Wirtschaftsförderung

Die kommunale Wirtschaftskraft zu erhalten und zu stärken sowie das Arbeitsplatzangebot zu verbessern – das ist ein wichtiges Thema in unserer Stadt.

Neuenrade ist eine kleine Industriestadt mit einer guten Mischung aus Industrie, Handwerk und Handel, die vielfältig an das überregionale Verkehrswegenetz angeschlossen ist.

Zukunftsorientiert möchten wir neue Unternehmen gewinnen und den bestehenden Betrieben Möglichkeiten aufzeigen, sich weiterzuentwickeln.

Wir bieten Ihnen Informationen und Hilfe von den ersten Standortfragen bis hin zur Ansiedlung, aber auch bei Standortverlagerungen sowie Umbau- und Erweiterungsvorhaben sind wir an Ihrer Seite. Gerne vermitteln wir Ihnen die entsprechenden Kontakte.

Unterstützt wird die Stadt hierbei vom Stadtmarketing Neuenrade e.V., insbesondere mit der Projektgruppe „Wirtschaft“, die in Ergänzung und in Zusammenarbeit nach Möglichkeiten sucht, den Standort Neuenrade für  Arbeitnehmer, Pendler, Besucher und Einwohner weiter attraktiv zu gestalten.

Dadurch können wir Ihnen für jeden Bereich einen Ansprechpartner bieten:

Bereich  Ansprechpartner   Telefon
Allgemeines zum Standort  Herr Wende02392/693-49
Bau-, planungs- u. erschließungsrechtl. Angelegenheiten  Herr Henninger02392/693-60
Vernetzung der Unternehmen bzw. Kontaktvermittlung   Stadtmarketing Neuenrade e.V., Marcus Dunker0151 4050 7876

  

Weitere Information können Sie auch auf den Seiten der Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH -GWS-Icon das einen externen Link kennzeichnet finden.

Mit allen Fragen können Sie sich auch gerne jederzeit an den Bürgermeister, Herrn Antonius Wiesemann, Telefon 0 23 92 / 6 93 21, persönlich wenden.

Wir freuen uns auf Sie!