Offene Gärten im Ruhrbogen

Offene Gärten im Ruhrbogen -
									
										Bild 1
Offene Gärten im Ruhrbogen 2017

Zum neunten Mal finden 2017 die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ statt. An 6 Terminen präsentieren sich private Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden (Sauerland), Sundern sowie Wickede (Ruhr) und natürlich auch in Neuenrade.

Am letzten Termin in diesem Jahr – das ist der Sonntag, der 10. September 2017, heißt Rita Gierse Gartenfreunde in ihrem Gartenglück in Affeln willkommen. Der 350 qm große Hausgarten ist am Bernhard-Neuhaus-Weg 10 zu finden. Er ist dicht mit Stauden, Rosen, Gräsern und Ziergehölzen in farblich unterschiedlich gestalteten Beeten bepflanzt. Besucher, die den Garten bereits im Juni kennen gelernt haben, werden staunen, wie er im September aussieht.

Alle Informationen finden Sie in der Gartenbroschüre, die u.a. in der Bürgerrezeption im Neuenrader Rathaus ausliegt, oder unter www.gaerten-im-ruhrbogen.de. Die Broschüre beschreibt auf 56 Seiten ausführlich alle teilnehmenden Gärten und natürlich auch, ob Führungen, Getränke oder Kuchen angeboten werden.




Veranstalter:

Verkehrsverein Neuenrade e.V.
Straße:
Alte Burg 1
PLZ/Ort:
58809 Neuenrade


Termine:

10. September 2017 11:00 Uhr - 18:00 Uhr






Veranstaltungsort:

Gartenglück in Affeln
Straße:
Bernhard-Neuhaus-Weg 10
PLZ/Ort:
58809 Neuenrade