ABBA-Tribute-Show gastiert im Kaisergarten

Veröffentlicht am: 03.08.2022
Dancing Queen Titelfoto

Mit der Veranstaltung „A tribute to ABBA: DANCING QUEEN“ startet die Stadt Neuenrade am Sonntag, 11. September 2022, um 17 Uhr in die neue Kultursaison.

Spätestens seitdem sie im letzten Jahr das erste Studioalbum nach 40 Jahren veröffentlicht haben, sind ABBA und ihre Musik wieder aktueller denn je. Umso schöner ist es, den Zuschauerinnen und Zuschauern am 11. September diese Show präsentieren zu können.

Ob „Mamma Mia“, „Fernando“, „The Winner Takes It All“, „Chiquitita“, „SOS“ oder „Super Trouper“: die Hits von ABBA kennt nahezu jeder und wann immer sie gespielt werden, sorgen sie für gute Laune. In der Show „A tribute to ABBA: DANCING QUEEN“ werden die ABBA-Hits in einem Konzertformat von einer Live-Band auf der Kaisergartenbühne präsentiert. Neben fantastischen Stimmen der Sängerinnen und Sänger und großartigen solistische Parts der Musiker verspricht der Veranstalter, dass die Konzertbesucher auch viele spannende Fakten rund um die großartige Karriere von ABBA vermittelt bekommen werden.

Tickets sind im Vorverkauf an der Bürgerrezeption im Neuenrader Rathaus für 15,00 € (ermäßigt: 11,00 €) erhältlich. Es besteht ferner die Möglichkeit, sich die Karten telefonisch unter 02392/6930 reservieren zu lassen und am Veranstaltungstag an der Abendkasse abzuholen. Auch online auf www.eventim.de Externer Link - Neues Fenster können die Karten erworben werden. Das Kulturteam der Stadt Neuenrade weist außerdem darauf hin, dass auch noch Kulturabos erhältlich sind, die, neben dieser Veranstaltung, für nur 70,00 € (ermäßigt: 45,00 €) zum Besuch fünf weiterer Spitzenveranstaltungen berechtigen.