Neue Heizung – Wärmepumpe und ihre Alternativen

Veröffentlicht am: 07.02.2024

Das Klimaschutzlogo der Stadt Neuenrade Am 15. Februar um 18 Uhr bietet die Stadt Neuenrade gemeinsam mit der Verbraucherzentrale NRW einen Online-Vortrag mit anschließendem Austausch zum Thema "neue Heizungen" an.

Ein Heizungstausch gewinnt mit Blick auf den Klimawandel, die neuen Richtlinien des Gebäudeenergiegesetztes und mögliche Förderungen zunehmend an Bedeutung. Im Vortrag „Wärmepumpe und ihre Alternativen“ erläutert Energieberater Dipl.-Ing. Maschinenbau Dirk Mobers technische Grundlagen von Wärmepumpentypen aber auch andere mögliche Heiztechniken und ihre Einsatzmöglichkeiten. Außerdem werden die Themen Kosten und Förderungen besprochen.

Interessierte können den Zugangslink zum Vortrag bei Klimaschutzmanager Simon Mai unter s.mai@neuenrade.de oder 02392/693-145 anfordern.

Sämtliche Online-Vorträge der Verbraucherzentrale NRW sind zudem unter www.verbraucherzentrale.nrw/e-seminare zu finden. Der Online-Vortrag „Neue Heizung“ wird jeden dritten Donnerstag im Monat angeboten.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.