Sportliche Ferienangebote in der Sporthalle Niederheide

Veröffentlicht am: 24.05.2022
Jugendnetzwerk

Nach den überaus erfolgreichen sportlichen Ferienangeboten in den Sommer- und Herbstferien des letzten sowie den Osterferien dieses Jahres bietet das Jugendnetzwerk Neuenrade in der vierten und fünften Woche der kommenden Sommerferien wieder sportliche Ferienangebote für aktive Mädchen und Jungen an.

Wie schon in den vergangenen Ferien haben die Kinder dann wieder die Möglichkeit unter fachlicher Anleitung zahlreiche Spiel- und Übungsformen mit Hand und Ball zu trainieren und zu spielen.

Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in den vergangenen Monaten pandemiebedingt eingeschränkt waren, ist es den Verantwortlichen des Jugendnetzwerks wichtig, mit diesem Angebot die motorischen Fertigkeiten der Neuenrader Kinder zusätzlich zu fördern.

Möglich macht dies das Landesprogramm „Extra- Zeit zum Lernen“ als Angebot des motorischen Lernens zur Aufarbeitung pandemiebedingter Defizite.

Selbstverständlich kommt auch der Spaß bei diesen Angeboten nicht zu kurz.

Stattfinden werden die Ferienangebote für alle sechs- bis zwölfjährigen Kinder in der Sporthalle Niederheide vom 18. bis 22. Juli beziehungsweise vom 25. bis 29. Juli, täglich von 10 bis 16 Uhr. Dabei können die Angebote wochenweise gebucht werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro für die Verpflegung, die täglich eine warme Mahlzeit, Getränke und sportgerechte Zwischenmahlzeiten umfasst.

Hier gelangen Sie zum Anmeldebogen, den Sie anschließend an Kurt Maurer, k.maurer@neuenrade.de, im Rathaus senden können. Er steht unter Tel. 02392/693-50 auch für Rückfragen zur Verfügung.