Fake-News in der Nudelsuppe

fake news_gerrit cramer

Die Kabarettistin Anja Geuecke, wohnhaft in Attendorn im Sauerland, »chebürtich« aus Erkeln, tritt als Hettwich vom Himmelsberg mit ihrem aktuellen Programm „Fake-News in der Nudelsuppe“ auf.

Mit ihrer roten Plüschkappe, der überdimensionalen Hornbrille und dem feinen Pelzkrägelchen in Altrosa ist die Kabarettistin auf jeden Fall schon mal ein Hingucker, und mit ihren Bekenntnissen mitten aus dem Leben einer »Nur-Hausfrau« trifft sie den Humor-Nerv des Publikums.
Ihr starker Bezug zum Publikum und zum Veranstaltungsort macht den Auftritt zu einem ganz besonderen individuellen Erlebnis.
Wenn auch die Schönheit ein zentraler Punkt ihrer Ausführungen ist, hält sie jedoch mit ihrer Meinung zu allen möglichen anderen Themen nicht hinterm Berg.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen!

Eintrittskarten können telefonisch unter der

Rufnummer:             02392/693-0                        oder

per E-mail an:           h.goebel@neuenrade.de oder    v.voss@neuenrade.de

                                   

unter Angabe der Veranstaltung verbindlich reserviert und an Tageskasse abgeholt werden.