Jagdpachtangelegenheiten

Die bejagbaren Grundflächen im Stadtgebiet Neuenrade sind aufgeteilt in diverse gemeinschaftliche Jagdbezirke sowie einige Eigenjagdbezirke. Das Jagdrecht in den gemeinschaftlichen Jagdbezirken ist in der Regel an interessierte Jäger verpachtet.

Die Stadt Neuenrade selbst verfügt innerhalb des Stadtwaldes über einen Eigenjagdbezirk, der ebenfalls verpachtet ist.













Auskunft erteilt:

Schumacher, Gerhard
Telefon 02392/693-30
Fax 02392/693-48
Mobil-Telefon 0178/4934315
Alte Burg 1 58809 Neuenrade
1. OG (Neubau)
Zimmer: 12 (Kämmerei)