Asylbewerber (Betreuung, Unterbringung)

Es gelten die Voraussetzungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylblG).

Die Asylbewerber, welche der Stadt Neuenrade zugewiesen wurden und von hier Leistungen erhalten, werden in allen Fragen betreut. Die Unterbringung eines Asylbewerbers erfolgt, wenn ein Asylantrag gestellt worden ist.













Auskunft erteilt:

Maurer, Kurt
Telefon 02392/693-50
Fax 02392/693-48
Alte Burg 1 58809 Neuenrade
Erdgeschoss (Neubau)
Zimmer: 1 (Sozialamt)