Olympische Ferienangebote in der Sporthalle Niederheide

Veröffentlicht am: 20.07.2021

Die Stadt Neuenrade bietet in diesem Jahr in der vierten und Fünften Woche der Sommerferien sportliche Ferienangebote für alle aktiven Mädchen und Jungen an.

Zeitgleich mit den in Tokio stattfinden Olympischen Sommerspielen haben die Kinder die Möglichkeit unter fachlicher Anleitung alle mit Hand und Ball praktizierten olympischen Disziplinen zu trainieren und zu spielen.

Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in den letzten Monaten pandemiebedingt stark eingeschränkt waren, ist es den Verantwortlichen der Stadt wichtig, die motorischen Fertigkeiten der Neuenrader Kinder durch diese Ferienangebote zu fördern.

Möglich macht dies das Landesprogramm „Extra- Zeit zum Lernen“ als Angebot des motorischen Lernens zur Aufarbeitung pandemiebedingter Defizite.

Selbstverständlich kommt auch der Spaß bei diesen Angeboten nicht zu kurz.
Stattfinden werden die Ferienangebote für alle sechs- zwölfjährigen Kinder in der Sporthalle Niederheide vom 26.-30. Juli bzw. 02.-06. August, täglich von 10.00-16.00 Uhr.
Dabei können die Angebote wochenweise gebucht werden, die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro pro Woche für die Verpflegung.

Anmeldungen nimmt im Rathaus Herr Kurt Maurer k.maurer@neuenrade.de, ab sofort entgegen. Das Anmeldeformular finden Sie hier.